Heiko Behrendt auf ayondo: Der Highspeed-Trader im Test

Heiko Behrendt auf ayondo: Der Highspeed-Trader im Test

Heiko Behrendt ist in der Trader-Szene bereits eine bekannte Persönlichkeit. Auf seinem YouTube-Kanal hat er schon des Öfteren seinen kurzfristig orientierten Handelsstil vorgestellt. Interessenten können seinen Trading-Signalen unter dem Pseudonym “Haispeed” auf ayondo folgen.

Wie tradet Heiko Behrendt? Er selbst bezeichnet sich als “Scalper” bzw. Highspeed-Trader, der eine Position selten länger als 5 Minuten hält. Eine Spezialität von Heiko Behrendts Handelsansatz ist das Abfischen von Spikes: Wo andere Long gehen, geht er Short und umgekehrt. In diesem Video können Sie sich ein Bild von Heikos Handelsansatz machen:

Der Highspeed-Trader im Einsatz

Ein Blick auf das ayondo-Profil

Auf ayondo ist Heiko Behrendt seit Februar 2015 angemeldet,  handelt aber erst seit Juni 2015. Seither hat er eine Performance rund 9 Prozent erwirtschaftet. Positiv hervorzuheben ist sein maximaler DrawDown, der bei niedrigen 7,91 Prozent liegt. Ein Indiz dafür, dass Heiko Behrendt sein Risiko im Griff hat und Verluste konsequent begrenzt. Von 1.172 Trades bislang landeten 63 Prozent im Gewinn, der Anzahl der positiven Monate liegt bei 77 Prozent.

Heiko Behrendt Scalper
Das ayondo-Profil von Heiko Behrendt, dem Highspeed-Trader. Sein ayondo-Pseudonym: Haispeed.

Behrendts Handelsansatz

Auf seinem Profil bei Godmode-Trader betreut Heiko Behrendt seinen Service “Highspeed-Daytrader”.  Schon die Namensgebung lässt auf einen sehr kurzfristig orientierten Handelsstil schließen. So ist es auch, der Scalp-Trader nimmt Gewinne schnell mit und begrenzt konsequent seine Verluste. Eine Position besteht aus 2-4 Teilpositionen, die Behrendt unterwegs abverkauft, um Gewinne zu realisieren oder Verluste abzumildern. Die Positionsgröße bestimmt Behrendt aufgrund seines Handelsdepots, sie liegt bei 0,2 – 0,5 Prozent der Balance. Ziel seines Handelsansatzes ist es, pro Tag 0,1 Prozent Ertrag auf sein Handelskonto zu erwirtschaften. Danach beendet er den Handelstag. Wer Behrendt auf ayondo folgen möchte, findet ihn dort unter dem Pseudonym “Haispeed”.

Konto eröffnen

Erfahrungsberichte

Erfahrungen

Teilen und weitersagen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.