Autor: ManagedFX

Daytrader und Swing Trader.
ZuluTrade mit BlackBull als neuem Partnerbroker

ZuluTrade mit BlackBull als neuem Partnerbroker

Die Social Trading Plattform ZuluTrade bemüht sich regelmäßig um neue Partnerbroker, um seinen Kunden attraktivere Tradingkonditionen und/oder eine bessere Ausführung zu bieten. In diesem Monat stellt sich der neuseeländische ECN/STP-Broker BlackBull Markets vor, bei dem man (trotz ESMA) mit einem Hebel bis zu 1:500 traden kann. Im EURUSD geht der Spread runter bis auf 0.1…

Read More Read More

Bitcoin: Bubble oder fair bewertet?

Bitcoin: Bubble oder fair bewertet?

Wenn es um Kryptowährungen geht, scheiden sich in der Trader-Szene die Geister. Während die einen den Markt für völlig überheizt halten, lieben die anderen den Handel mit den volatilen Kryptowährungen und ziehen jede Menge Profit aus dem Markt. Vor allem langjährige Trader tun sich jedoch schwer damit, den neuen Markt angemessen einzuschätzen. Mit dem neuen…

Read More Read More

Bei eToro gibt es physische Kryptowährungen

Bei eToro gibt es physische Kryptowährungen

Lange ist es noch nicht her, dass einige CFD-Broker auf den Krypto-Zug aufgesprungen sind. Während an den Aktienmärkten lange tote Hose war, konnten sich Trader auf den Kryptomärkten richtig austoben. Dabei ist es gar nicht so einfach, Kryptowährungen zu handeln. Schließlich braucht man dafür erst mal eine zuverlässige Handelsplattform und Zugang zu einer Börse. Während…

Read More Read More

eToro in der Zukunft

eToro in der Zukunft

Das Social Trading Network eToro startete im Jahr 2007 als etwas spielerische Handelsplattform für Forex-Händler, wo man Währungspaare in Form von “Pferderennen” gegeneinander antreten lassen konnte. Ziel von eToro war es von Anfang an, den “Otto-Normalverbraucher” an die Börse zu bringen und den komplexen Handel so einfach wie möglich darzustellen. Elf Jahre später hat sich…

Read More Read More

Bitcoin-Mining in Island vor dem Aus?

Bitcoin-Mining in Island vor dem Aus?

Viele Enklaven gab es nicht mehr, in denen sich das Bitcoin-Mining noch lohnt. Da der Stromverbrauch beim Bitcoin-Mining sehr hoch ist, wurden diese Tätigkeiten zuletzt hauptsächlich auf die Länder China und Island ausgelagert. Doch es war nur eine Frage der Zeit, bis die dortigen Regierungen den Minern einen Strich durch die Rechnung machen. In Island…

Read More Read More

Jerome Powell: Blockchain hui, Bitcoin pfui!

Jerome Powell: Blockchain hui, Bitcoin pfui!

Der neue US-Notenbankchef Jerome Powell wurde vor wenigen Stunden im Amt bestätigt. Der 64-Jährige ist ab jetzt verantwortlich für die amerikanische Notenbank FED und damit auch das finanzielle Wohlergehen der Vereinigten Staaten. Unter Bitcoin- und Krypto-Fans hat er bislang eher für Schrecken gesorgt mit seinen Äußerungen. Zu seinem Amtsantritt verpasst er dem Bitcoin direkt noch…

Read More Read More

Der CRISPR CopyFund: Investieren in moderne Medizintechnik

Der CRISPR CopyFund: Investieren in moderne Medizintechnik

Der Krypto-Boom ist ungebrochen. Jeder Trader versucht aktuell, die besten Coins zu finden und einen günstigen Einstiegszeitpunkt zu erwischen. Neue Coins schießen wie Pilze aus dem Boden, während andere regelrecht kollabieren und unter der Last neuer Auflagen ächzen. Zuletzt hat China die Daumenschrauben den Krypto-Minern enger angezogen und die Strompreise erhöht, sodass das Mining zunehmend…

Read More Read More