Schlagwort: Nachschusspflicht

ayondo: ein Broker ohne Nachschusspflicht

ayondo: ein Broker ohne Nachschusspflicht

Spätestens seit dem Schweizer Franken-Debakel im Jahr 2015 ist das Thema Nachschusspflicht in aller Munde. Damals kamen etliche Trader und Broker in ernsthafte Schwierigkeiten, an den Auswirkungen der Aufhebung des Mindestkurses haben bis heute einige Trader kräftig zu knabbern. Kein Wunder, dass das Thema Nachschusspflicht also plötzlich auf der Agenda der großen Finanzaufsichtbehören stand. Ab…

Read More Read More

ayondo erhöht den Kundenschutz auf bis zu 1.000.000 GBP

ayondo erhöht den Kundenschutz auf bis zu 1.000.000 GBP

Das Thema Einlagensicherung nimmt nicht zuletzt seit dem Debakel rund um den Schweizer Franken von Anfang dieses Jahres einen wichtigen Stellenwert bei der Brokerwahl ein. ayondo möchte hier gegenüber seinen Kunden einen zusätzlichen Vertrauensbonus schaffen und erhöht die Einlagensicherung für die Kundengelder über einen Sicherungsfonds auf 1.000.000 GBP.