Robert Adcock: 74 Prozent Performance in 12 Monaten

Robert Adcock: 74 Prozent Performance in 12 Monaten

Wer auf der Suche ist nach einem guten eToro-Trader, der sollte sich einmal Robert Adcock näher ansehen. Innerhalb der letzten 12 Monate konnte er eine Performance von 74% erreichen. Er freut sich darüber und seine mehr als 4.000 Follower freuen sich mit ihm.

Der Kanadier Robert Adcock hat sich auf den Handel mit Einzelaktien spezialisiert: Eine Netflix gehört ebenso in sein überaus profitables Portfolio wie z. B. eine Google-Aktie. Aber auch vor der neuen Kryptowährung Ethereum macht er nicht halt. Der ambitionierte Swing-Trader hält Aktien gerne über einen längeren Zeitraum.

Handelsansatz

Roberts Handelsansatz ist langfristig geprägt. Laut eigener Auskunft sollten daher neue Follower seine bereits offenen Trades auch kopieren. Die mindestens zu investierende Summer veranschlagt er mit $500, wobei $1000 noch besser wären, um ein optimales Risiko- und Money Management zu gewährleisten. Seine Trades schließt er in der Regel, wenn sie eine Performance von 12,5 – 25% erreicht haben.

3-Jahres-Performance

Die 3-Jahres-Performance von Robert Adcock kann sich sehen lassen:

  • 2015: 19,87%
  • 2016: 26,47%
  • 2017: 57,61%

Da dürfte so manches Tagesgeld- oder Sparkonto grün werden vor Neid.  Sein bester Monat in diesem Jahr war der Juli 2017, den er mit 30 % beenden konnte. Die Performance der restlichen Monate pendelt meist so um 2 – 3 Prozent.

RobertAdcock
Wer von Robert Adcocks herausragender Performance profitieren möchte, braucht ihm nur auf eToro zu folgen und seine Trades zu kopieren.

Robert Adcock hat den aktuell herrschenden Bullenmarkt voll mitgeritten. Bei der Auswahl seiner Aktien hat er ein geschicktes Händchen bewiesen. Wer Robert folgen und seine Trades kopieren möchte, muss lediglich ein Konto bei eToro eröffnen.

Konto eröffnen

Erfahrungsberichte

Erfahrungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.